Nina Feddermann, Leiterin des Swiss Concussion Centers, referierte am NFL Think Tank

Dr. Nina Feddermann, Leiterin des Swiss Concussion Center, referierte beim 2. International Professional Sports Concussion Research Think Tank am 24. Oktober 2015 in London, wo sie die aktuellen wissenschaftlichen Projekte des Swiss Concussion Center vorstellte. Der Think Tank wird jährlich von der National Football League (NFL) organisiert. Der NFL Think Tank dient als Plattform für führende wissenschaftliche und medizinische Experten internationaler Sportorganisationen. Dabei werden Ideen für zukünftige Forschungskooperationen ausgetauscht und Best-Practice-Ansätze und Fortschritte im Bereich des erfolgsorientierten Managements von Gehirnerschütterungen im Leistungssport vorgestellt.