Das Swiss Concussion Center in der Sendung „10vor10“ des Schweizer Fernsehen SRF

Die bekannte Informationssendung „10vor10“ des Schweizer Fernsehen SRF berichtete in seiner Ausgabe vom 1. April 2016 über die Arbeit des Swiss Concussion Center in Zusammenhang mit Gehirnerschütterungen im Schweizer Eishockey. Im Fokus standen dabei die Therapieformen Equitest und Drehstuhl. Deny Bärtschi (SCL Tigers) und Félicien Du Bois (HC Davos) gaben dem „10vor10“ Auskunft zu ihren Behandlungen beim Swiss Concussion Center.