Das SCC referierte an der „The Future of Football Medicine“

Vom 13. bis 15. Mai 2017 fand die „Football Medicine Strategies Conference“ in Barcelona statt. Diese jährlich durchgeführte Konferenz wurde von der italienischen Isokinetic Medical Group sowie dem FC Barcelona organisiert und fand im legendären Camp Nou statt. Mit mehr als 2’500 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus 91 Länder ist es die grösste Fussball-medizinische Konferenz weltweit. Eine ausführliche Berichterstattung ist auch auf der Website des FC Barcelona zu finden.
Prof Jiří Dvořák und Dr. Mario Bizzini, beide im Swiss Concussion Center tätig, waren unter den eingeladenen Referenten und hielten Vorträge und Workshops über Concussion im Fussball, sportphysiotherapeutische Behandlungskonzepte und Prävention von Verletzungen.